HaTelit® BL 50

349,86 € * / Rolle
Menge: 15 m² (23,32 € * / 1 m²)
Gewicht (in kg): 19 kg

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Als Sofortdownload verfügbar Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2-4 Werktage

Maße:

  • FRBL50A
  Vertrauen Sie auf das HUESKER-Original! Die Asphaltbewehrung HaTelit BL ist unser... mehr
Produktinformationen "HaTelit® BL 50"

 

Vertrauen Sie auf das HUESKER-Original! Die Asphaltbewehrung HaTelit BL ist unser weltbekannter Spezialist für die Sanierung kleinerer Asphalt- und Betonflächen. Das erneute Auftreten von Reflexionsrissen auf der Tragschicht wird mit unserem Produkt deutlich verzögert. Eine mit HaTelit realisierte Asphaltsanierung überzeugt durch eine signifikant längere Lebensdauer im Vergleich zu unbewehrten Instandsetzungen.
Grundlage der Asphaltbewehrung HaTelit BL ist ein flexibles und zugleich hoch zugfestes Geogitter, das aus feinen Polyestergarnen besteht. Auf das Geogitter ist eine selbstklebende Bitumenbahn laminiert, die sehr gut am Untergrund haftet. Sie benötigen zur Asphaltsanierung somit weder spezielle Werkzeuge noch zusätzliche Anspritzmittel wie eine Bitumenemulsion. Die Installation lässt sich auch dank des handlichen Rollenmaßes mit wenigen Personen problemlos durchführen.
Aufgrund seiner Maschenweite von mindestens 3 cm sowie einem integrierten Schmelz-Vlies verzahnt sich die Asphaltbewehrung ideal mit dem Untergrund. Und da Bitumen am besten an Bitumen klebt, verfügt unser HaTelit BL über einen Bitumenanteil von mehr als 60%. Als Resultat sind nach der Asphaltsanierung die unteren Schichten vor Wasser und Frost geschützt. Wetterbedingten Rissen und anderen Schäden wird mit unserer Asphaltbewehrung langfristig vorgebeugt.

 
Vorteile Asphaltbewehrung HaTelit BL

-    Effektive Asphaltsanierung mit dem HUESKER Original
-    Ideal für Kleinflächen geeignet
-    Selbstklebend durch auflaminierte Bitumenbahn
-    Kein zusätzliches Aufsprühen von Bitumenemulsion erforderlich
-    Reduzierter Aufwand durch weniger Arbeitsschritte und Geräte


Weiterführende Links zu "HaTelit® BL 50"
Verfügbare Downloads:
  1. Transport und Lagerung HaTelit® BL ist durch eine Verpackung gegen normale... mehr
Verlege Anleitung "HaTelit® BL 50"

 

1. Transport und Lagerung
HaTelit® BL ist durch eine Verpackung gegen normale Transportbeanspruchungen und Witterungseinflüsse geschützt.
Bei Annahme der Ware ist diese auf Transportschäden zu prüfen und gegebenenfalls auszusondern.
Lagern Sie die Rollen stehend auf trockener und sauberer Unterlage. Um Verformungen, z. B. durch zu
hohe Lufttemperaturen, zu vermeiden, müssen die Rollen vor direkter Sonneneinstrahlung, insbesondere bei warmen
Temperaturen (> 20° C), geschützt werden.
Der Transport der verpackten Ware ist auf der Baustelle so vorzunehmen, dass Verformungen der Rolle oder
andere Beschädigungen vermieden werden. Auch hier sind sie, insbesondere bei warmen Außentemperaturen, vor
direkter Sonneneinstrahlung zu schützen.
 

2. Vorbereitung der Unterlage
Stellen Sie sicher, dass die Unterlage nach den allgemein anerkannten Regeln der Technik so vorbereitet ist, dass die
Voraussetzungen für eine fachgerechte Verlegung gegeben sind. Die Unterlage muss trocken und sauber sowie frei
von losen Bestandteilen sein. Der vollflächige Kontakt von HaTelit® BL zur Unterlage muss immer gewährleistet sein.
Aus diesem Grund müssen Schlaglöcher, kantige Übergänge oder starke Unebenheiten ggf. vorprofiliert werden.
Durch Fräsen entstandene Flächen dürfen keine Fräsriefen > 10 mm aufweisen.
Schließen Sie Dehnungsfugen und größere Risse nach der Reinigung mit einer bitumenhaltigen Masse.
Bei der Verlegung auf gefrästen Betonflächen ist ggf. ein Haftkleber zur Staubbindung anzusprühen.

3. Verlegen von HaTelit® BL
Ist gemäß ZTV Asphalt das Ansprühen einer Bitumenemulsion, oder eines Haftklebers, erforderlich, sollte dieser
Vorgang vor der Verlegung von HaTelit® BL durchgeführt werden. Erst nachdem die Bitumenemulsion vollständig
gebrochen ist, können Sie mit der Verlegung von HaTelit® BL beginnen.
HaTelit® BL muss bei trockener Witterung und auf trockener Unterlage verlegt werden.
Um eine Übersättigung mit Bitumen zu vermeiden, ist das Material ohne Überlappungen – Stoß an Stoß – zu verlegen.
Drücken Sie nach dem Ausrollen die Asphalteinlage mit Hilfe eines Besens oder einer kleinen Walze an, um eine
einwandfreie Verklebung zu gewährleisten.
HaTelit® BL darf vor dem Einbau des Mischgutes nicht befahren werden.

Hinweis: Sollte es bei hohen Außentemperaturen erforderlich werden, dass Mischgut-LKW HaTelit® BL befahren,
kann ein Absplitten des Materials mit ca. 1,0 kg/m² einer 2/5 mm Körnung ein mögliches Verkleben mit den Reifen verhindern.


4. Mischguteinbau
Beim Befahren von HaTelit® BL durch Mischgutfahrzeuge müssen starke Lenkvorgänge sowie starkes Beschleunigen
oder Abbremsen vermieden werden.
Die Stärke der ersten Asphaltschicht muss im verdichteten Zustand mindestens 4 cm betragen. Für den Einbau und
die Verdichtung des Mischgutes gelten grundsätzlich die allgemein anerkannten Regeln der Technik für den Asphaltstraßenbau.
Nach Möglichkeit ist die verlegte Tagesleistung zu überbauen.

Die Arbeitsschritte im Überblick:


1. Rolle in Abrollrichtung (mittig von Riss oder Fuge)
in Position bringen.

2. Etwa 50 cm abrollen und Trennfolie auf
ca. 30–50 cm Länge vorsichtig abziehen.
Achten Sie darauf, dass die Bitumenlage
nicht aneinander gerät, da sie sonst verklebt
und nur sehr schwer wieder zu trennen ist.

3. Schlagen Sie nun die abgezogene Trennfolie um
und legen die freigelegte Bitumenlage auf die
Unterlage. Drücken Sie HaTelit® mit der Kontaktfläche
etwas an und rollen Sie anschließend die
Rolle zurück.

4. Ziehen Sie jetzt die Folie nach oben und rollen Sie
HaTelit® BL in Verlegerichtung unter leichter
Spannung aus. Drücken Sie das Material abschließend
mit einem Besen oder einer kleinen Walze an.

5. Am Ende des Verlegeabschnittes können Sie die
Rolle mit einem scharfen Messer vorsichtig abschneiden.

 

  

 

 

 1. Produktbezeichnung   HaTelit ®, Typ BL 50... mehr
Technische Informationen "HaTelit® BL 50"


 1. Produktbezeichnung

  HaTelit®, Typ BL 50

 2. Angaben zum verwendeten Rohstoff     
   Massenanteile:                Kette:   100 % PET
                                              Schuß: 100 % PET

   Faserart:                           Kette:   Multifilament
                                              Schuß: Multifilament

   Art der Schutzschicht:    vollflächig
                                              polimermodifizierte
                                              Bitumenbeschichtung
                                              (Bitumenanteil > 60 %)

   Bitumenbahn:                 Elastomerbitumen, 1 kg/m²

 3. Farbe    schwarz

 4. Flächenbezogene Masse
     (DIN EN ISO 9864)

   g/m2     ca. 1250

 5. Zugfestigkeit
   
(DIN EN ISO 10319)

   (MD)     kN/m           ≥  50
   (CMD)   kN/m           ≥  50

 6. Dehnung bei Nennkraft
    (DIN EN ISO 10319)

   (MD)     %                 ≤ 12
   (CMD)   %                 ≤ 12

 7. Maschenweite des Gitters
   mm      ca. 40 x 40

 8. Schmelzpunkt

   235 ° C

 9. Chemische Beständigkeit des Gitters
    
gegen Lösungsmittel / Tausalze

   gut

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
 
 
Basetrac® Nonwoven BS 8 Basetrac® Nonwoven BS 8
Menge 31.25 m² (1,88 € * / 1 m²)
58,74 € *
Basetrac® Grid PET Basetrac® Grid PET
Menge 1000 m² (2,01 € * / 1 m²)
ab 2.010,62 € *
Basetrac® Nonwoven Basetrac® Nonwoven
Menge 250 m² (1,53 € * / 1 m²)
ab 381,79 € *
Fortrac® 3D-20 Fortrac® 3D-20
Menge 450 m² (4,32 € * / 1 m²)
1.942,84 € *
Basetrac® Grid PET Basetrac® Grid PET
Menge 24 m² (3,57 € * / 1 m²)
85,60 € *
Basetrac® Duo-C PET Basetrac® Duo-C PET
Menge 500 m² (2,93 € * / 1 m²)
ab 1.467,00 € *
Tektoseal® Active AS Tektoseal® Active AS
Menge 66 m² (41,13 € * / 1 m²)
ab 2.714,34 € *
Basetrac® Grid PP Basetrac® Grid PP
Menge 500 m² (2,90 € * / 1 m²)
ab 1.448,40 € *
Tektoseal® Active AS Tektoseal® Active AS
Menge 22 m² (38,08 € * / 1 m²)
837,76 € *
Fortrac® 3D-20 Fortrac® 3D-20
Menge 35 m² (6,64 € * / 1 m²)
232,48 € *
Basetrac® Duo-C PP Basetrac® Duo-C PP
Menge 500 m² (3,59 € * / 1 m²)
ab 1.793,57 € *
Basetrac® Grid PET Basetrac® Grid PET
Menge 1000 m² (2,01 € * / 1 m²)
ab 2.010,62 € *
Basetrac® Duo-C PET Basetrac® Duo-C PET
Menge 25 m² (5,58 € * / 1 m²)
139,54 € *
Basetrac® Nonwoven Basetrac® Nonwoven
Menge 250 m² (1,88 € * / 1 m²)
ab 471,04 € *
Zuletzt angesehen